»Der König von Wiedikon«
erscheint am 22. Februar 2018

 

 

Hans-Ueli »Hukki« Zünd ist tot. 

Zürichs führender Eventveranstalter und selbst ernannter »König von Wiedikon« wurde auf dem besetzten Scheuermatt-Areal in Albisrieden ermordet. Privatdetektivin Enitta Carigiet ist ebenfalls in dem gescheiterten Wohnprojekt unterwegs: Sie hofft dort endlich ihre Schwester Janita zu finden und gerät bei ihren Ermittlungen zwischen die Fronten von Linksradikalen und Polizeikommandos ...